Schnuppertag 2019

Liebe Eltern, Pios, Pfadis, Wölfli und Biber

Am 23. März findet der alljährliche und schweizweite Pfadischnuppertag statt. Es wird in allen Stufen eine Aktivität geben, die wir je in den Gemeinden Wald und Bauma durchführen. Gemeinsam gestartet wird an den jeweiligen Bahnhöfen. Danach trennen sich die Stufen auf und verbringen eine Aktivität in ihren Fähnlis. Am Schluss treffen wir uns wieder an den Bahnhöfen. Mehr Infos folgen und werden im Internet unter „Aktivitäten“ publiziert. Für Neugierige: es hängen zwischen Laupen und Saland bereits über 30 Plakate mit Infos.

Während die Pfadis eine lässige Aktivität erleben, werden jeweils zwei der Abteilungsleiter in den Gemeinden vor Ort bleiben und stehen für einen Austausch und allfällige Fragen bereit.

Macht euren Freunden, Bekannten und Gspännli die Pfadiluft schmackhaft und bringt sie mit! Anmelden muss man sich nicht.

Mehr über die Pfadi und 8 Gründe, wieso Pfadis mehr Spass haben auf Pfadi Swiss.

Wir freuen uns auf euch!