Herbstfeuer 2020 – Abgesagt!

Liebe Pfadis, Eltern und Abteilungsnahestehende

 

Die Infektionszahlen aufgrund des Coronavirus steigen schweizweit leider stark an. Seit dem
19. Oktober 2020 sind weitere Bestimmungen vom Bundesrat veranlasst worden.

Diese Bestimmungen können wir theoretisch einhalten. Jedoch wollen wir als Pfadi zur Eingrenzung des Virus unseren Beitrag leisten, anstatt die Infektionszahlen mit unserem Anlass zu begünstigen.

Ganz nach dem Motto aller Leiterinnen und Leiter – Bewusst handeln – haben wir uns entschlossen, das Herbstfeuer 2020 abzusagen.

Stattdessen werden alle unsere Fähnlis eine normale Samstagnachmittagsaktivität durchführen und so den Kindern ein Abenteuer bieten können. Die Zeiten etc. werden wie gewöhnlich im Verlauf der Woche im Internet aufgeschaltet.

Um Euch dennoch unser abenteuerreiches Jahr sowie alle Veränderungen in der Abteilung mitteilen zu können, werdet Ihr in den nächsten Tagen einen ausführlichen Jahresbericht per Post erhalten.

Wir hoffen stark, dass die Infektionszahlen bald wieder abnehmen werden und wir weitere Anlässe wieder ohne schlechtes Gewissen durchführen können.

 

Bewusst handeln

Joel Burger v/o Chnobli
Ellen Heinrich v/o Ilva
Andrea Looser v/o Ljetta