„mova“ – on y va! -Pfadibundeslager 2022

Liebe Biber, Wölfe, Pfadis, Pios, Rovers und Eltern

 

Im Juli 2022 ist es soweit! Das grösste Pfadibundeslager in der Schweizer Pfadi-Geschichte wird im Wallis durchgeführt. Die Planung für diesen Grossanlass startete vor 6 Jahren – mittlerweile organisieren über 400 Pfadibegeisterte aus allen Sprachregionen des Landes das BuLa mit viel Herzblut, Engagement und Leidenschaft.

Ein Pfadibundeslager – kurz BuLa – ist ein spezieller und seltener Anlass. Nur etwa alle 14 Jahre findet das gemeinsame Lager der Pfadibewegung Schweiz statt. In einem BuLa dabei zu sein, ist deshalb ein Höhepunkt in jeder Pfadi-Karriere.

Im Sommer 2022 ist es endlich wieder soweit: Pfadis aus der ganzen Schweiz sowie internationale Gäste reisen ins Wallis. Sie verwandeln das Goms in eine riesige Zeltstadt voller Abenteuer und Lagerfeuer und tauchen in die einmalige BuLa-Welt ein.

«mova» ist Name, Motto und Programm des BuLa. Während zwei Wochen wollen wir gemeinsam Grosses bewegen. Die Kinder und Jugendlichen werden die Vielfalt der Schweiz entdecken, bei Abenteuern ihre Grenzen überwinden, sich bei Spiel und Sport in der Natur bewegen und Freundschaften fürs Leben schliessen.

Auch wir wollen als Abteilung bei diesem einzigartigen Anlass nicht fehlen und möchten zusammen an diesem grossen Abenteuer teilnehmen.

Ein Sommerlager mit ca. 35’000 Personen bringt eine etwas kompliziertere Administration mit sich. Deshalb müssen wir uns auch ein Jahr im Voraus anmelden.

 

 

Allgemein

Die Anmeldung

Anmeldeformular_mova.pdf

muss bis spätestens am Montag, 20. September 2021 vollständig ausgefüllt an folgende Adresse geschickt werden:

chnobli@pfadiwaldbauma.ch oder

Chnobli v/o Joel Burger, Altstetterstrasse 175, 8048 Zürich

Es ist wichtig, dass sich jede Person anmeldet – auch alle Leiter.

 

Nach Ablauf der Anmeldung werden wir dem «mova»-Team die genaue Anzahl an Teilnehmer bekannt geben. Diese Zahl können wir im Nachhinein nicht mehr anpassen und müssen die Kosten dafür begleichen. Auch ist unser Kontingent beschränkt auf eine Schätzung, welche wir vor einem Jahr abgegeben haben. Somit kann es sein, dass bei zu vielen Anmeldungen eine Warteliste geführt werden muss. Wir haben aber eine sehr grosszügige Schätzung abgegeben und erwarten, dass wir alle von euch mitnehmen können.

 

Stufe

Grundsätzlich meldet ihr euch für diese Stufe an, in welcher ihr euch derzeit befindet. Allerdings werden einige von euch bereits vor dem «mova» die Stufe wechseln. Damit ihr auch in der richtigen Stufe angemeldet seid, nehmt bitte mit der Stufenleitung Kontakt auf, damit wir euch mitteilen können, in welcher Stufe ihr nächsten Sommer sein werdet:

Biber- und Wolfsstufe: Absus / 079 864 55 69

Pfadi- und Piostufe: Draginga / 079 645 87 98

 

Kosten

Eine so grosse Organisation kostet auch viel Geld. Da es unser grösstes Ziel ist, euch allen die Teilnahme zu ermöglichen, übernimmt die Pfadi Wald-Bauma selber fast die Hälfte der Kosten. Die eigentlichen Kosten belaufen sich für die Wolfsstufe auf CHF 280.00, für die Pfadi- und Piostufe auf CHF 450.00 – dieselben Kosten sind von jedem Leiter und sogar der Küche zu begleichen.

Sollte auch der tiefer gesetzte Betrag zu viel sein, meldet euch bei Chnobli (078 647 68 87). Wir finden bestimmt eine gemeinsame Lösung.

 

 

Unsere Fähnlis im BuLa

 

Biberstufe – Kokoro

Für unsere Biberstufe ist dieses Abenteuer noch etwas zu gross. Jedoch wird unser Maskottchen Kokoro vor Ort sein und euch anschliessend erzählen was er alles erleben durfte.

 

Wolfsstufe – Fuego / Geryon

Datum:                        23. Juli 2022 – 30. Juli 2022

Kosten:                       CHF 150.00 pro Person

 

Hauptlagerleiter:in:     Cheeky & Lumos (079 929 83 53 / 078 813 51 00)

 

Pfadistufe – Tejón / Alocacoc

Datum:                        23. Juli 2022 – 6. August 2022

Kosten:                       CHF 240.00 pro Person

 

Hauptlagerleiter:         Jaku (Draginga: 079 645 87 98)
Jaku ist derzeit bis Ende Jahr in den Ferien, Draginga ist seine Stellvertreterin

 

Piostufe – Arravani

Datum:                        23. Juli 2022 – 6. August 2022

Kosten:                       CHF 240.00 pro Person

 

Hauptlagerleiter:         Birbo (078 649 94 90)

 

Wir freuen uns sehr, diesen Anlass mit euch zu erleben und sind bei Fragen oder Unklarheiten für euch erreichbar.

 

Weitere Infos zum „mova“ findet ihr unter folgendem Link: https://www.mova.ch/

Ach übrigens – 2008 waren wir ebenfalls dabei, als das Pfadibundeslager in der Linthebene stattgefunden hat – schwelge in alten Erinnerungen und stöbere durch die Bilder von damals:

Mit Freud debi, Euses Bescht, Allzeit Bereit, Bewusst Handle & Zäme Witer

Absus, Birbo, Cheeky, Chnobli, Draginga, Jaku, Lumos